Welche Erfahrung hat Seracell?

Seracell ist bereits seit 2002 auf die Gebiete der Stammzellaufbereitung und -aufbewahrung spezialisiert. Das Unternehmen hat hierfür umfangreiche Prozesse und Qualitätssicherungssysteme entwickelt. Es stehen modernste Produktionsmöglichkeiten für die Gewinnung, Aufbereitung und Transplantation von Stammzellen zur Verfügung. Als zertifizierte Nabelschnurblutbank arbeitet Seracell dabei auf der Grundlage der höchsten Qualitätsstandards (EU-GMP-Standard).

  • Seracell besitzt vier hochmoderne GMP-Reinraumlabore,  die mit einem entsprechenden Kryolager zur Aufbewahrung von eingefrorenen Nabelschnurblutpräparaten verbunden sind. Bis zu 240.000 Stammzellpräparate können hier zukünftig eingelagert werden.
  • Das ausgeklügelte Konzept von Belüftungs-, Klimatisierungs- und Filtertechnik sorgt dafür, dass die GMP-Labore ständig mit großen Mengen extrem reiner Luft durchspült werden. Eine Verarbeitung des Nabelschnurblutes ist nur unter diesen Bedingungen arzneimittelrechtlich zulässig.
  • Seracell arbeitet auf der Grundlage höchster Qualitätsstandards, die an pharmazeutische Unternehmen gestellt werden. Die Richtlinien der Good-Manufacturing-Practice (GMP) und die Anforderungen des deutschen Arzneimittel- und Gewebegesetzes sind für uns bindend.
  • Starke Partner wie Macopharma, Hersteller von Material zur Stammzellentnahme, und unser Clinical Express Kurier TNT unterstützen täglich unsere Arbeit.

 

Zurück